Investor Ronny Pecik (Archivbild).

© APA/GEORG HOCHMUTH

Wirtschaft
02/28/2020

Groß-Investor Ronny Pecik schlägt bei der Immofinanz zu

Investor Ronny Pecik hat sich laut Bloomberg elf Prozent der Aktien der Immofinanz AG gesichert.

von Wolfgang Unterhuber

Investor Ronny Pecik hat sich elf Prozent der Aktien der Immofinanz AG gesichert. Verkäufer ist unter anderem der langjährige Investor Rudolf Fries, berichtet Bloomberg.

Bereits im Jänner hat Pecik mit einem Investor bei der S Immo AG zugeschlagen, bei der er jetzt 14,24 Prozent hält.

Zeichen für einen Merger

Analysten sehen darin ein Zeichen für einen Merger zwischen S Immo AG und Immofinanz AG, der im im vergangenen Jahr aber an Bewertungsproblemen der beiden Gesellschaften gescheitert war.

Die S Immo AG und Pecik halten jetzt zusammen 23 Prozent an der Immofinanz AG, letztere besitzt wiederum 29,14 Prozent an der S Immo AG und zusammen mit Pecik  somit knapp unter 44 Prozent.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.