© APA/HERBERT NEUBAUER

Wirtschaft
05/20/2020

Ex-Finanzminister Eduard Müller zum FMA-Vorstand bestellt

Es war seit 1. Februar interimistisch Vorstand der Finanzmarktaufsicht neben Harald Ettl

Die Regierung hat Ex-Finanzminister Eduard Müller offiziell zum neuen Vorstand der Finanzmarktaufsicht (FMA) bestellt. Müller war bereits seit dem 1. Februar interimistischer FMA-Vorstand neben Helmut Ettl.

Müller folgte Klaus Kumpfmüller nach, der die FMA Richtung Hypo Oberösterreich verließ. Müller war zuletzt Sektionschef im Finanzministerium und während der Übergangsregierung 2019 Chef des Ressorts.