Der Hauptsitz der Daimler AG in Stuttgart
Der Hauptsitz der Daimler AG in Stuttgart

© APA/AFP/THOMAS KIENZLE

Wirtschaft
12/01/2020

Daimler zahlt in Deutschland bis zu 1.000 Euro Coronabonus

Gut 160.000 Beschäftigte des Autoherstellers mit Tarifvertrag erhalten im Dezember eine Prämie.

Der Stuttgarter Autobauer Daimler zahlt seinen Tarifbeschäftigten in Deutschland einen einmaligen Coronabonus. Vorstand und Gesamtbetriebsrat hätten sich auf eine Sonderzahlung von bis zu 1.000 Euro verständigt, um die "wirtschaftlichen und persönlichen Belastungen" der Mitarbeiter in der Pandemie abzufedern und ihr Engagement sowie ihre Flexibilität zu würdigen, teilte der Konzern am Dienstag mit.

Die steuerfreie Prämie gilt demnach für über 160.000 Beschäftigte der Daimler-Gesellschaften und wird mit ihrem Dezemberlohn ausgezahlt. "So unterschiedlich die Belastungen für jeden Einzelnen auch waren - mit der Sonderzahlung wollen wir ein Zeichen der Anerkennung setzen und die persönlichen Belastungen abmildern", erklärte Daimler-Personalvorstand Wilfried Porth.

Der Gesamtbetriebsratsvorsitzende Michael Brecht verwies auf "Dauer-Homeoffice" und Coronaregeln: "Das ist belastend, nervt und ist Arbeiten unter erschwerten Bedingungen - aber es muss eben sein." Ohne den Einsatz seiner Beschäftigten wäre der Autokonzern laut Brecht "niemals so gut und erfolgreich aus der ersten Pandemiewelle rausgekommen".

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.