© IAB Austria

WERBUNG
07/17/2015

Acht letzte Tage

Die Zeit, um nach digitalem Ruhm und Ehre mittels IAB WebAd zu greifen, läuft ab.

Wenn man keine Zahlen setzt und mitspielt, kann man nicht im Lotto gewinnen. Und jene Marketing- und Kommunikationsexperten, die nicht zum WebAd 2015 einreichen, können im Herbst auch keine Anerkennung und Auszeichnung für sich verbuchen. Trotz Sommer- und Urlaubszeit läuft die Einreichfrist für die Teilnahme an dem Online-Marketing und -Media-Award aus. Der veranstaltende IAB Austria macht auf den Schluß dieser Wettbewerbsphase aufmerksam. Es bleiben aus heutiger Sicht noch acht Tage, um sich mit digitalen Kommunikationsleistungen am diesejährigen WebAd zu beteiligen. Es geht immerhin um 21 Kategorien in denen der Branchenverband Bestleistungen auszeichnen will. Und es sind ausreichend Kategorien, die die Möglichkeit bieten, die eine oder andere überdurchschnittliche Leistung vorzulegen und prämieren zu lassen.

Wie etwa in Kategorie Best in Show Media, die von Kurier und Kurier.at gesponsert wird. Die die Kategorie präsentierende Kurier.at-Verkaufsleiterin Simone Kraft macht bereits Luftsprünge für die im Herbst auszuzeichnenden Sieger.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.