Style
13.09.2018

Toronto Filmfestival: Die Tops und Flops vom roten Teppich

Was Promis wie Nicole Kidman und Sienna Miller in der kanadischen Millionenstadt ausführten.

12 slides, created on 12/Sep/2018 - 15:49:07

1/12

Cara Delevingne

Ihre Modelkarriere hat Cara Delevingne der Schauspielerei zuliebe bereits beendet. Das Gespür für Mode ist ihr natürlich geblieben. In Toronto präsentierte sie sich im Metallic-Minikleid zu Overknee-Stiefeln.

Julia Roberts

Julia Roberts zeigte sich den Fotografen in einem schwarzen Cocktailkleid mit Pfiff: An der Taille des Dsquared-Kleides befanden sich Cutouts. Nur am Nagellack störte sich ein Fan - und wurde von der Oscar-Preisträgerin in die Schranken gewiesen (mehr dazu hier).

Amber Heard

Ebenfalls auf ein eher schlichtes, aber perfekt geschnittenes Kleid setzte Amber Heard. Die Schauspielerin setzte lieber ihre roten Lippen in den Mittelpunkt des Looks.

Lady Gaga

Modische Zurückhaltung ist nicht Lady Gagas Sache. Sie präsentierte sich in einem hautengen Kleid, zu dem sie ein riesiges Tüllcape ausführte.

Sienna Miller

Keinen modischen Glanzmoment hatte hingegen Sienna Miller. Die Korsage wirkte an der Schauspielerin zu düster - und schlichtweg deplatziert.

Carey Mulligan

Carey Mulligan zeigte Mut zur Farbe: Zum blau gemusterten Kleid kombinierte die Schauspielerin pinkfarbenen Lippenstift. Gut gelungen!

Nicole Kidman

Die Rüschenbluse wirkte an Nicole Kidman leider bieder. Und nudefarbene Pumps sehen zum weißen Outfit leider auch einfach fad aus. Ein Schuh in einem kräftigen Farbton hätte besser gepasst.

Nicole Kidman

Tags darauf lief es modisch deutlich besser für Kidman. Im schwarzen Kleid mit hohem Beinschlitz kann aber auch kaum etwas schiefgehen.

Paris Hilton

Paris Hilton tat mal wieder, was sie am besten kann: Etwas mit Glitzer anziehen und darin übertrieben posieren. Dabei würde ein schlichter Look der Hotelerbin sicherlich sehr gut stehen.

Susan Sarandon

Viel Aufhebens um ihre Outfits hat Susan Sarandon noch nie gemacht. So auch bei den Filmfestspielen in Toronto: Statt Abendkleid gab es an ihr eine Lederjacke zu sehen.

Keira Knightley

Schick, wie immer: Keira Knightley wurde von Chanel für die Filmfestspiele ausgestattet.

Suki Waterhouse

Hingucker: Suki Waterhouse präsentierte sich im rosafarbenen Zweiteiler.