Style
02/28/2019

Opernball: Die Kleider der Promis und Politikerinnen

Opulent, luxuriös und teils sexy - beim Ball der Bälle in der Staatsoper wurde auch heuer modisch groß aufgefahren.

von Maria Zelenko

Maria Großbauer

Von Hoschek ließ sich Maria Großbauer dieses Jahr eine rote Robe schneidern. Der Wiener Juwelier Von Köck stattete die Opernball-Organisatorin mit Diamant-Ohrringen und dem passenden Armband aus. Großbauer bewies: Eine Hochsteckfrisur ist kein Muss (mehr).

Anna Netrebko

Opern-Star Anna Netrebko strahlte in einer Erdem-Robe im Meerjungfrauen-Schnitt. Hingucker: Das XL-Collier von Chopard.

Lena Hoschek

Hoschek selbst kam natürlich auch in einer Eigenkreation. Die Statement-Ohrringe fertigte Von Köck an.

Conchita Wurst

Den einprägsamsten Look des Abends lieferte Conchita Wurst, die zum JC Hoerl-Kleid Glatze trug.

Elle Macpherson

Einen ersten Blick auf ihre schwarze Ballrobe von Nevena gewährte Elle Macpherson bereits im Grand Hotel. Auf dunkles Abend-Make-up verzichtete das Topmodel.

Doris Schmidauer und Alexander van der Bellen

Ein fließende Kreation suchte sich Doris Schmidauer beim Wiener Label Femme Maison aus.

Alexandra Winkler

Sacher-Erbin Alexandra Winkler in einer aufwendig verzierten Robe von Zuhair Murad.

Doris Bures

Nationalratspräsidentin Doris Bures gab sich glamourös in Silber.

Karoline Edtstadler

Im Vorfeld des Balls zeigte sich Staatssekretärin Karoline Edtstadler im Hotel Sacher in ihrer Kleiderwahl des Abends: einer Kreation von Gattinolli Couture.

Kristina Inhof

Moderatorin Kristina Inhof zeigte mit einer Cutout-Kreation von Erika Süß einen Hauch Bauch.

Maria Yakovleva

Ballett-Star Maria Yakovleva in einer ausladenden Robe von Susanne Bisovsky und Schmuck von Von Köck.

Alice Firenze

Erste Solotänzerin des Wiener Staatsballets Alice Firenze ließ sich vom Wiener Modemacher JC Hoerl einkleiden.

Silvia Schneider

In kräftigem Korallenrot stach Moderatorin und Designerin Silvia Schneider aus der Menge.

Maria Köstlinger

Bestens gelaunt posierte "Vorstadtweib" Maria Köstlinger in ihrem Look von Renee L Collections.

Sebastian Kurz und Susanne Thier

Schlichte Eleganz: Susanne Thier wählte eine schulterfreie Kreation in klassischem Rot.

Karin Kneissl und Wolfgang Meilinger

Mit Pailletten in Regenbogenfarben arbeitete Designer Atil Kutoglu beim Kleid für Außenministerin Karin Kneissl.

Elisabeth Köstinger und Thomas Kassl

Umweltministerin Elisabeth Köstinger in einer Spitzenkreation.

Michael und Irmtraud Ludwig

Mit einem zur Seite auslaufenden Schößchen war das Ballkleid von Irmtraud Ludwig versehen.

Heinz Christian und Philippa Strache

Auf kunstvolle Drapierungen in Weiß setzte Philippa Strache.

Johanna Mikl-Leitner und Andreas Mikl

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner führte am Opernball eine schulterfreie Robe mit farblich passender Clutch aus.

Harald and Andrea Samonigg-Mahrer

Andrea Samonigg-Mahrer setzte auf die bewährte Kombination aus Ballkleid und passenden Handschuhen.

Valentina Nafornita

Opernsängerin Valentina Nafornita in einer schulterfreien Robe mit Barockmuster von Atelier Daniela De Souza.

Nina Proll

Die Femme Fatale gab Nina Proll in einem Samt-Entwurf von Silvia Schneider.

Kristina Sprenger

Kristina Sprenger feierte mit Ehemann Gerald Gerstbauer in einem Entwurf von Sposa Toscana.

Natascha Mair

Ballerina Natascha Mair tanzte in Laskari.

Lidia Baich

Geigerin Lidia Baich kam im figurbetonten Look mit Stickereien und kombinierte dazu eine Perlenkette.

Susanne Wuest

Ballkleid mal anders: Im himmelblauen Volumen-Look präsentierte sich Schauspielerin Susanne Wuest den Fotografen.

Artur und Kristina Worseg

In kupferfarbenen Pailletten hüllte sich Zahnärztin Kristina Worseg.

Birgit Sarata

Ein modisches Statement in Pink setzte Sängerin Birgit Sarata - auch bei den Nägeln.

Jeannine Schiller

Rot und Schwarz waren die Farben des Abends, doch Jeannine Schiller sorgte mit ihrer Thang de Hoo-Kreation für Abwechslung im Farbspektrum.

Barbara Meier und Klemens Hallmann

Auch bei ihr fiel die Wahl auf Austro-Design: Model Barbara Meiers Kleid mit Statement-Cape wurde von Eva Poleschinski entworfen.

Ingrid Flick

Unternehmerin Ingrid Flicks dunkelrotes Kleid bestach mit Wasserfall-Ausschnitt.

Zdenka Hartmann-Prochazkova

Zdenka Hartmann-Prochazkova, besser bekannt als Oma Putz, verriet dem KURIER, dass ihr Kleid bereits 71 Jahre alt ist.

Natalia Ushakova

Opernsängerin Natalia Ushakovas Kleid von Zoë by Inge Cecka war mit aufgesetzten Blüten versehen.

Niki Osl

Designerin Niki Osl führte am Opernball einen selbst kreierten Blumenkranz und ein Kleid von Dolce & Gabbana aus.

Nina Proll, Gregor Bloeb und Barbara Rett

Barbara Rett moderierte in einer spektakulären Robe mit weinrotem Taillengürtel von JC Hoerl durch den Abend.

Nadja Swarovski

Im schlichten dunkelblauen Kleid genoss Nadja Swarovski die rauschende Ballnacht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.