Style
07.06.2018

Nike lanciert Badeschlapfen mit integriertem Bauchtascherl

Das Bauchtascherl-Comeback macht auch vor dem Schuhsegment keinen Halt.

Selbst eingefleischte Modefans haben dieses Comeback nicht kommen sehen: Irgendwann tauchte das längst vergessene Bauchtascherl einfach wieder auf der modischen Bildfläche auf. Mittlerweile gehört es zum Standard-Kollektionssortiment von Gucci und Co. - und wird von Influencern auf Instagram zu luftigen Blumenkleidern und Sneakers ausgeführt. Und dann wären da noch die Badeschlapfen, die zwar nie so richtig weg waren, jedoch maximal im städtischen Freibad oder der Fitnesscenter-Sauna anzutreffen waren - und ebenfalls plötzlich zum Trend-Schuhwerk auserkoren wurden.

Für Kleingeld und Co.

Nike hat sich nun den beiden Trends angenommen und das wohl ungewöhnlichste Schuhmodell der Saison kreiert. Die "Benassi Fanny Pack Slides" sind Badeschlapfen mit integrierten Bauchtascherln, in denen Kleingeld und Co. aufbewahrt werden können. Sieht gewöhnungsbedürftig aus, praktisch ist es jedoch allemal. Ein wenig werden sich Badeschlapfen-Fans noch gedulden müssen, derzeit wurde noch kein Lancierungsdatum von Nike bekanntgegeben.