Style
02.11.2018

Mädchen verkleidet sich als Michelle Obama - diese reagiert

An Halloween zog sich Parker Curry wie die ehemalige First Lady an. Diese kommentierte das Outfit auf Twitter.

Anfang des Jahres ging ein Foto viral, welches ein zweijähriges Mädchen beim Betrachten eines riesigen Portraits von Michelle Obama in der Smithsonian’s National Portrait Gallery zeigt. Kurz darauf bekam die Kleine die Möglichkeit ihr Idol persönlich kennenzulernen.

Als die mittlerweile Dreijährige sich nun für ein Halloween-Outfit entscheiden musste, war die Entscheidung schnell getroffen. Curry entschied sich für eine Mini-Version des Kleides, welches Michelle Obama auf der von Künstlerin Amy Sherald angefertigten Malerei trägt. Auf Twitter wurde ein Foto veröffentlicht, welches den Obama-Fan in der gleichen Pose wie ihr großes Vorbild zeigt. "Happy Halloween! Könnt ihr erraten, wer ich bin?", stand darunter.

Das Kleid ließ Parker Currys Mutter laut Buzzfeed von der Kindermode-Designerin Alisha Welsh entwerfen. "Keine Ahnung, wie sie das gemacht hat", sagte die Mutter über den Entwurf. "Aber sie hat es getan und wir lieben sie dafür." Auch ihren Twitter-Followern gefällt das etwas andere Halloween-Outfit. "Du siehst grandios aus als Michelle Obama! Ich liebe, liebe, liebe es! Behalte sie, deine schöne Mutter und alle anderen wundervollen Frauen als deine Vorbilder und vollbringe weiter große Dinge. Das ist einfach großartig", war nur einer von vielen positiven Kommentaren.

Am meisten dürfte sich Parker Curry jedoch über die Reaktion ihres großen Idols gefreut haben. Michelle Obama kommentierte das Outfit auf ihrem persönlichen Twitter-Account: "Du hast den Look wie den Nagel auf den Kopf getroffen, Parker! Ich liebe ihn!", schrieb die ehemalige First Lady.