Style
15.04.2018

Die stylishste Farbkombination der Saison

Nach dem langen Winter mit viel Schwarz und Grau ist es Zeit für Abwechslung im Kleiderschrank.

Blaue Jeans und dunkle Pullover gehören zur modischen Standard-Ausstattung während der kalten Wintermonate. Der Frühling ist die ideale Gelegenheit, sich mal wieder an einer neuen Farbkombination auszuprobieren. Ganz oben auf der Trend-Skala: Pink beziehungsweise Rosa gepaart mit sinnlichem Rot. Designer wie Brandon Maxwell und Mary Katrantzou haben die neue Kombination vorgestellt, zahlreiche Blogger zeigen, wie man sie im Alltag trägt.

Tipp: Wer die kräftigen Farben nicht so nah am Gesicht tragen möchte, kann wie Pandora Sykes zum weißen T-Shirt greifen und dieses unter einem Kleid in den Statement-Farben tragen. Je nach Geschmack kann auch nur ein blassrosafarbener Pullover unter einem rotem Mantel getragen werden. Perfekte Stylingpartner zu Rosa und Rot: Schwarze Taschen und Schuhe. Wer es sportlich mag, schlüpft in Sneakers und greift als modisches Extra zu sichtbaren Socken. Vorsicht ist bei Accessoires und Schuhen gegeben, die ebenfalls in Rosa oder Rot gehalten sind - hier könnte ein farblicher Overkill drohen.