Style
13.07.2018

Styling-Idee: Dakota Johnson trägt Baggy Jeans zur Party

© Bild: pps.at

Die Schauspielerin führte in Malibu einen etwas anderen Abend-Look aus.

Was zieht man an, wenn in einen der hippsten Treffpunkte Malibus eingeladen wird? Bei den in Kalifornien derzeit vorherrschenden 30 Grad würden sich die meisten Promis für ein Sommerkleid entscheiden. Nicht so Dakota Johnson, die am Mittwoch an einer Party im Little Beach House teilnahm. Statt in eine körperbetonte Kreation eines Luxusmodehauses zu schlüpfen, entschied sich die "Fifty Shades of Grey"-Darstellerin für eine Baggy Jeans.

Beim Verlassen ihres Autos vor der Member's Only-Location am Wasser wurde die 28-Jährige in ihrem etwas anderen Party-Outfit von Paparazzi abgelichtet. Das übergroße Jeans-Modell der Designerin Isa Arfen im Vintage-Look kombinierte sie zu einem schulterfreien Oberteil. Um die übergroße Jeans auszugleichen, griff die Schauspielerin zu minimalistischen High Heels von Saint Laurent.

© Bild: pps.at
© Bild: pps.at