© EPA/ETTORE FERRARI

Stars
09/01/2021

Typveränderung: Michelle Hunziker hat sich von langen Haaren getrennt

Ihre "Verwandlung" präsentierte die Moderatorin auf Instagram.

Die in Italien lebende Fernsehmoderatorin Michelle Hunziker hat eine optische Veränderung gewagt - sie trennte sich von ihrer langen Mähne und trägt nun eine Bobfrisur. Das Ergebnis präsentierte sie auf Instagram. "Große Revolutionen werden in der Stille gemacht", kommentierte die 44-Jährige ihr Foto.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Ihre Selbstsicherheit habe Hunziker von ihrer Mutter. "Meine Mama hat mir vorgelebt, dass eine Frau unabhängig sein und auf eigenen Beinen stehen muss", sagte sie einmal der Zeitschrift Auf einen Blick. Das mache stark und selbstsicher. "Und genau das bin ich heute", ergänzte sie.

Jahrelang sei das Verhältnis zwischen ihrer Mutter und ihr aber angespannt gewesen, hatte Hunziker berichtet. Sie habe sich von ihr vernachlässigt gefühlt. "Heute weiß ich - sie war nicht so präsent, weil sie gearbeitet und so die ganze Familie zusammengehalten hat." Die Mutter habe "sich finanziell um uns gekümmert und uns beschützt, das war ihre ganz große Stärke."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.