© Hannes Magerstaedt/Getty Images

Stars
11/11/2020

Trennungsgerüchte: Alles aus bei Andrej Mangold und Jenny Lange?

Das Bachelor-Traumpaar hat zu den Spekulationen um ein angebliches Liebes-Aus Stellung genommen.

Sollte der Stress im "Sommerhaus der Stars" etwa zu viel gewesen sein für das Bachelor-"Traumpaar" Andrej Mangold und Jennifer Lange? Seit einiger Zeit kursieren böse Trennungsgerüchte um das Reality-Pärchen - unter anderem weil sich die beiden schön länger nicht mehr gemeinsam auf Instagram zeigen. Zudem verzichtet Lange plötzlich auch auf ihren Hashtag #TeamGold - mit dem sie bisher ihre Verbindung zu dem ehemaligen Rosenkavalier demonstrierte.

Trennungsgerüchte um Andrej Mangold und Jennifer Lange

Obendrein behauptete ein angeblicher Nachbar gegenüber Bild, dass er Lange dabei beobachtet habe, wie sie mit Gepäck die gemeinsame Wohnung verließ. "Sie stand mit Koffern vor der Tür, wurde von einem Van abgeholt", brüstete sich der anonyme Anrainer mit seinem angeblichen Insiderwissen.

Das Management des Paares dementierte daraufhin die Trennungsgerüchte: "Das stimmt absolut nicht."

Nun haben sich auch die beiden "Sommerhaus"-Stars zu Wort gemeldet und zu den Spekulationen Stellung genommen.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Bachelor"-Paar dementiert Liebes-Aus

"Wir halten zusammen, auch wenn immer wieder Menschen versuchen, einen Keil zwischen uns zu treiben", zitiert das Klatschmagazin Closer das deutsche Promi-Paar, das laut Bild seit seiner Teilnahme beim "Sommerhaus der Stars" zahlreiche Werbedeals verloren hat. Beide waren mit Mobbing-Attacken gegen eine Mitbewohnerin mehr als negativ aufgefallen.

Die Negativschlagzeilen hätten sie einander nach eigenen Angaben aber nur näher gebracht. "Wir stehen das gemeinsam durch, werden es durch das, was kommt, gemeinsam verarbeiten – und dann positiv in die Zukunft blicken."

"Durch die Teilnahme am 'Sommerhaus' haben wir uns als Paar nochmals ganz anders kennen und lieben gelernt", erklären die beiden außerdem. Von einer Trennung sei nicht die Rede. Sie würden nach wie vor vorhaben, zu heiraten und würden sich derzeit nach einem gemeinsamen Heim auf Mallorca umsehen.

Momentan sieht es aber ganz danach aus, als müssten sich Mangold und die Zumba-Trainerin auch weiterhin mit den bösen Spekulationen herumschlagen.

Im Netz wird dennoch weiterhin um eine potenzielle Krise und mögliche Trennung bei dem Traumpaar spekuliert. Unter anderem auch, weil Lange in einer Instagramstory gerade erst auf eine Frage eines Fans, wie es ihr aktuell wirklich gehe, kryptisch zu verstehen gab: "Im Großen und Ganzen geht es mir gut. Wenn man sich auf positive Menschen und Dinge konzentriert und das loslässt, was einem nicht guttut, kann es nur besser werden. Ich bin sehr zuversichtlich und positiv gestimmt."

Worauf die sich mit der Aussage konkret bezog, ist unklar. Auch wenn so manch Klatschmagazin es nur als weiteren Trennungshinweis zu deuten versucht.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.