© REUTERS/Monica Almeida

Stars
05/02/2021

"Liebe siegt": Tom Hanks und Rita Wilson feiern 33. Hochzeitstag

"33 Jahre Ehe mit meinem besten Freund, meinem Geliebten, meinem Mann", kommentierte Wilson ein gemeinsames Foto auf Instagram.

Über 30 Jahre verheiratet aber verliebt wie am ersten Tag zeigen sich Tom Hanks und Rita Wilson auf Instagram. "33 Jahre Ehe mit meinem besten Freund, meinem Geliebten, meinem Mann. Liebe siegt", kommentierte Wilson ein gemeinsames Foto, auf dem beide vor malerischer Kulisse in die Kamera lächeln.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Kennengelernt hatte sich das Hollywood-Paar angeblich Mitte der 80er am Set der Komödie "Volunteers". Zu dieser Zeit war Hanks noch mit seiner ersten Frau Samantha Lewes zusammen. Mit ihr bekam er zwei Kinder - den heute 43-jährigen Schauspieler Colin Hanks und seine Schwester Elizabeth (38). 

Hanks und Wilson heirateten schließlich 1988 - ein Jahr nach seiner Scheidung von Lewes - und bekamen ebenfalls zwei Kinder: Chet (30) und seinen jüngeren Bruder Truman (25).

Bis man Tom Hanks wieder im Kino sehen kann, muss man allerdings noch etwas warten. Die coronabedingten Kinoschließungen wirkten sich auch auf den geplanten Filmstart von "Bios" aus, der Hanks in der Hauptrolle aufwartet. Der Science-Fiction-Streifen soll nun erst Mitte August anlaufen, wie das Studio Universal im Jänner bekanntgab. Ursprünglich hätte der Film bereits im vorigen Oktober ins Kino kommen sollen, dann wurde auf April verschoben.

Allerdings hat die Coronavirus-Pandemie in den vergangenen Monaten in diesem wie auch in etlichen anderen Fällen zum Aufschub von Filmstarts geführt. "Bios" spielt in einer postapokalyptischen Welt, in der ein todkranker Erfinder (Hanks) als letzter Überlebender einen Roboter mit Gefühlen entwickelt, der seinen Hund beschützen soll. Regie führt der Brite Miguel Sapochnik, der zuvor mehrere ""Game of Thrones"-Episoden und den Zukunfts-Thriller "Repo Men" (2010) inszenierte. "Zurück in die Zukunft"-Regisseur Robert Zemeckis ist als Produzent an Bord.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.