queen elizabeth II

© APA/AFP/POOL/ANDREW MATTHEWS

Stars
01/12/2022

Trauriger Start ins neue Jahr: Queen Elizabeth II. ereilt die nächste Tragödie

Nach dem Tod ihrer engen Angehörigen Lady Farnham muss sich die Königin nun von einem weiteren, langjährigen Begleiter verabschieden.

Das Jahr 2022 hat gerade erst begonnen und Queen Elizabeth II. muss von zwei ihrer langjährigen Vertrauten Abschied nehmen. Anfang Jänner wurde bekannt, dass Lady Farnham, die seit 1987 Hofdame, "Lady of Bedchamber", und enge Vertraute der Königin war, im Alter von 90 Jahren verstorben ist. Nun berichten britische Medien, dass auch Ivor Herbert, ein enger Freund Ihrer Majestät im Alter von 96 Jahren gestorben ist.

Queen Elizabeth II. trauert um guten Freund

"Herbert Ivor starb friedlich am 5. Januar im Alter von 96 Jahren zu Hause. Geliebter Vater von Nick, Kate und Jane und Großvater von Joe. Private Einäscherung. Die Details einer Trauerfeier folgen", lautete das von der Times veröffentlichte Statement zu Herberts Tod.

Der Rennjournalist und -trainer galt als langjähriger Freund der Royals und war laut Daily Mail-Journalist Richard Eden oft zu Gast auf Schloss Balmoral, dem schottischen Anwesen der Königin. Der ehemalige Offizier der Coldstream Guards hatte unter anderem das Gewinner-Pferd des Cheltenham Gold Cup 1957 trainiert und war Mitautor des Films "The Great St Trinian's Train Robbery" aus dem Jahr 1966.

Für die Queen, die im vergangenen Jahr bereits ihren Ehemann Prinz Philip verloren hat, dürfte der Abschied von ihrem langjährigen Vertrauten schmerzhaft sein. Die traurigen Nachrichten um Lady Farnhams und Ivor Herberts Tod folgten dem Ableben von Ann Fortune FitzRoy, der Herzogin von Grafton, die im Dezember im Alter von 101 gestorben ist und deren Tod nach dem Verlust ihres Mannes für die britische Monarchin bereits ein schwerer Schlag gewesen sein soll.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.