Stars
08.11.2018

Prinz Charles sorgt mit Tanzeinlage für Lacher

Britischer Thronfolger gab im Rahmen seiner Afrika-Reise spontane Performance zum Besten - und sorgte im Netz für Gelächter.

Prinz Charles und seine Frau Camilla befinden sich aktuell auf Afrika-Tour. Zu Ehren des royalen Besuchs traten bei ihrem Aufenthalt in Accra, Ghana, traditionelle Tänzer auf. Der britische Thronfolger ließ es sich nicht nehmen, spontan das Tanzbein zu schwingen. Dazu musizierte Charles auf einem traditionell ghanaischen Instrument, wie im Video (Anm: s. unten) zu sehen ist.

 

Bei Fans kam die royale Tanzeinlage offenbar gut an. "Fantastisch, mein Video der Woche", scherzte ein Fan. "Ich liebe es, wie sich Charles ins Zeug wirft", schrieb ein anderer.

Camilla als Dancing Queen

Abends schwangen Charles und Camilla bei einem Gala-Dinner mit Präsident Nana Akufo-Addi und Rebecca Akufo-Addo, der First Lady von Ghana, das Tanzbein - wobei der Prinz einen Walzer auf's Parkett legte und seine Frau eher experimentelle Tanzmoves zum Besten gab, was im Netz ebenfalls für belustigte Kommentare sorgte.

Drei Länder besuchen die Royals im Zuge ihrer neuntägigen Afrika-Tour. Die Reise soll den Zusammenhalt mit den Commonwealth-Staaten stärken.

Charles und Camilla: Bilder von ihrer Afrika-Reise

Charles und Camilla in Afrika

1/10