© APA/dpa/Georg Wendt

Stars
01/07/2021

Pietro Lombardi hat sich mit Corona infiziert

Fans machen sich Sorgen um den Schlagerstar, der nun ein Update zu seinem Gesundheitszustand gibt.

Der ehemalige DSDS-Star Pietro Lombardi hat sich mit Corona angesteckt, wie er in einer Instagram-Story bekannt gegeben hat.

"Es hat mich erwischt", sagt der deutsche Sänger unter Tränen. "Ich bin heute Morgen aufgestanden und hab so ein unwohles Körpergefühl gespürt. Mein Bauch hat mir gesagt: 'Komm, mach mal einen Corona-Test.' Und ich wurde leider positiv getestet", erzählte der Sänger.

Pietro Lombardi positiv auf Corona getestet

Wo er sich angesteckt haben könnte, ist nicht bekannt. Auch nicht, ob er in den vergangenen Tagen kontakt zu seiner Ex-Frau Sarah Lombardi und dem gemeinsamen Sohn Alessio hatte.

Er nimmt die Lage jedoch ernst und befindet sich derzeit in Quarantäne. Zu Hause versucht er nun, sich zu erholen. Die Sorgen seiner Fans versucht er zu beschwichtigen und bestätigt, dass es ihm den Umständen entsprechend gut gehe.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Auf jeden Fall heißt das für mich, dass ich Corona habe und jetzt erstmal zu Hause bleiben muss. Aktuell habe ich ein bisschen Knochenschmerzen, ansonsten geht es mir ganz gut", so Lombardi.

In einem weiteren Posting schreibt er aber: "Langsam merke ich auch, dass mein Hals zu geht. Hoffentlich geht die Stimme die Tage nicht komplett weg."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.