Stars 11.05.2018

Mitten in der Scheidung: Donald Trump Jr. hat schon eine Neue

© Bild: AP/Pablo Martinez Monsivais

Die zweifach geschiedene TV-Moderatorin gilt als großer Fan der Trump-Familie.

Erst Mitte März wurde bekannt, dass sich Donald Trump Jr. und seine Ehefrau Vanessa nach 12 Jahren Ehe und fünf Kindern scheiden lassen. Nun werden Gerüchte laut, dass der Sohn von US-Präsident Donald Trump bereits in einer neuen Beziehung sein soll.

Donald Trump Jr.: Ist sie seine Neue?

Wie Page Six berichtet, soll der Unternehmer die Anwältin Kimberly Guilfoyle (49) daten, die für "Fox News" als Moderatorin tätig ist. Guilfoyle, die selbst zwei Scheidungen hinter sich hat, gilt als Fan der Trump-Familie. In ihrer Talkshow "The Five" verteidigt sie immer wieder den US-Präsidenten und wollte sogar schon einmal seine Pressesprecherin werden.

Die Moderatorin soll Trump Jr. bereits am Samstag zu einer offiziellen Party für Trumps neuen US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, begleitet haben. Außerdem hätten sich die beiden bei einem Abendessen in einem Nobel-Restaurant zusammen gezeigt, so Page Six weiter.

© Bild: pps.at

"Don Jr. und Kimberly gehen miteinander aus und amüsieren sich prächtig", berichtet eine anonyme Quelle gegenüber dem Portal. Die Beziehung wolle Trump Jr. aber offenbar noch nicht publik machen. "Er will die Privatsphäre seiner Familie schützen, aber er ist gern mit Kimberly zusammen."

Die Scheidung von seiner Noch-Ehefrau könnte indes schmutzig werden. Vor Kurzem soll der Anwalt von Donald Trump Jr. Einblicke in das Vermögen seiner Frau gefordert haben. Ein Streit um mögliche Unterhaltszahlungen ist demnach nicht ausgeschlossen.

Kimberly Guilfoyle war vier Jahre lang mit Gavin Newsom, dem ehemaligen Bürgermeister von San Francisco, verheiratet. 2005 hatte sie sich scheiden lassen, um nach New York zu ziehen und ihre TV-Karriere zu starten. 2006 traute sie sich mit Eric Villency, dem Erben der Villency Design Group, auf Barbados. Mit ihm hat sie einen Sohn. Das Paar trennte sich 2009.

( kurier.at , spi ) Erstellt am 11.05.2018