Stars 09.02.2017

Mirja du Monts trauriges Geständnis über Trennung

© Bild: pps.at

Die (Noch-)Ehefrau von Sky du Mont sprach offen über die Gründe fürs Ehe-Aus und ihre Tumorerkrankung.

Mirja du Mont (41) äußerte sich erstmals zur Trennung von ihrem Mann Sky (69). Das Model erzählte, dass ihre gesundheitlichen Probleme ein Mitgrund für das Ehe-Aus waren.

Mirja Du Mont über Trennungsgrund

"Mir ist das ganz eklatant klar geworden, als bei mir ein kleiner Tumor in der linken Brust entdeckt wurde", erzählte sie der Zeitschrift Bunte. Mehr verriet Mirja nicht über ihre Krankheit, sagte aber, dass sie noch immer alle sechs Monate zur Kontrolle müsse: "Das ist schon ein bisschen wie ein Damoklesschwert, das über einem hängt."

Im Zuge ihrer Erkrankung sei ihr klar geworden, dass sie ihr Leben ändern wolle: "Man fängt an, ganz genau hinzusehen, wie man lebt. Man bekommt Panik, Lebensangst gepaart mit Lebenshunger. Ich wollte das Leben nicht so an mir vorbeiziehen lassen."

Mirja und Sky du Mont
ABD0044_20160714 - ARCHIV - Der Schauspieler Sky du Mont und seine Ehefrau Mirja posieren am 25.03.2015 in Berlin während der Pa… © Bild: APA/dpa/Soeren Stache

Affären dementierte Mirja allerdings kategorisch: "Weder Sky noch ich hatten während unserer Ehe andere Partner."

Schauspieler Sky du Mont hatte erst vor wenigen Tagen bekannt gegeben, dass er und seine Frau die Scheidung eingereicht hätten. Der "Schuh des Manitu"-Darsteller gab an, dass er und Mirja im Guten auseinander gehen (dazu mehr).

( kurier.at ) Erstellt am 09.02.2017