© Kurier/Juerg Christandl

Stars
10/05/2021

Nach Turtel-Fotos mit anderer Frau: Lothar Matthäus bestätigt Scheidung

Lothar Matthäus hat bestätigt, dass er und seine Frau Anastasia bereits seit Jänner geschieden sind.

Still und heimlich haben sich der ehemalige Fußball-Profi Lothar Matthäus und seine Ehefrau Anastasia scheiden lassen. Das amtliche Ehe-Aus erfolgte bereits im Jänner. Bisher ist es dem Ex-Paar gelungen, die Scheidung aus den Medien rauszuhalten. Nun hat Matthäus gegenüber der Bild bestätigt: "Wir sind geschieden, schon seit Anfang des Jahres."

Die Bekanntgabe der Scheidung erfolgt nachdem Matthäus mit einer anderen Frau am Strand von Mykonos gesichtet wurde. Auf Paparazzi-Fotos, die von der Bild veröffentlicht wurden, ist der Ex-Kicker zusammen mit einer mysteriösen Schönheit zu sehen. Die beiden wirken vertraut, tauschen Küsse aus. Die Verwirrung war groß. Handelt es sich doch nicht um Matthäus' Ehefrau.

Wieso er und Anastasia ihr Ehe-Aus bisher geheim gehalten haben, erklärt der 60-Jährige wie folgt: "Keiner hat uns bis jetzt danach gefragt - und man bindet Privates ja niemandem auf die Nase."

Laut Bild soll die Trennung sogar für Freunde des Ex-Paares unerwartet kommen. Kein Wunder. Das Ex-Paar behandelte das Thema äußerst diskret und zeigte sich auch weiterhin gemeinsam bei festlichen Anlässen. Noch im Juni hatte Lothar Matthäus zusammen mit Anastasia ihren 33. Geburtstag gefeiert. Auch bei der Hochzeit seiner Tochter Viola in Italien im September traten die beiden gemeinsam auf. Die Trennung erfolgte demnach in aller Freundschaft.

Matthäus war insgesamt fünf Mal verheiratet und hat vier Kinder. Von 1981 bis 1992 war er mit seiner ersten Frau Sylvia verheiratet, die ihm zwei Töchter schenkte. 1994 traute er sich mit der Schweizerin Lolita Morena. Sie gebar einen Sohn. Das Paar wurde 1999 geschieden. Von 2003 bis 2008 war Lothar Matthäus mit der Serbin Marijana Kostić verheiratet. 2009 ehelichte er Liliana Matthäus. Zwei Jahre später folgte das mittlerweile 4. Ehe-Aus des Ex-Sportstars. Die 27 Jahre jüngere Russin Anastasia heiratete der ehemalige deutsche Nationalspieler 2014. Die beiden haben einen Sohn, der im April 2014 zur Welt kam.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.