© EPA/NINA PROMMER

Stars
03/03/2021

"Kann es kaum erwarten": Klum überrascht mit Ankündigung auf Instagram

Nicht nur privat läuft's rund. Auch beruflich hat das deutsche Topmodel Heidi Klum allen Grund zur Freude.

Von der Corona-Pandemie lässt sich Fräuleinwunder Heidi Klum keinen Strich durch die Rechnung machen. Nachdem sie vor einigen Wochen für die Dreharbeiten der 16. Staffel von "Germany's Next Topmodel" nach Deutschland gejettet war, steht nun schon das nächste große Projekt für die 47-Jährige an.

Zweite Staffel von "Making the Cut"

Auf ihrem Instagram-Kanal hat Klum zusammen mit dem Modebrater Tim Gunn, mit dem sie auch schon bis 2018 "Projekt Runway" präsentiert hat, jetzt ankündig: Die Amazon Prime-Show "Making the Cut geht in die nächste Runde. Als neue Juroren sind das kanadische Model Winnie Harlow und Moschino-Kreativchef Jeremy Scott mit dabei.

"Wir sind zurück mit der zweiten Staffel von 'Making the Cut'! Ich kann es kaum erwarten, dass ihr sie endlich sehen könnt", freut sich Heidi auf Instagram.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Genauere Angaben zum Starttermin hat Heidi Klum noch nicht bekannt gegeben.

Bei "Making The Cut" werden talentierte Nachwuchsdeisgner gesucht. Zehn KandidatInnen aus der ganzen Welt präsentieren der Jury ihre Entwürfe. Die schönsten Kreationen können im Anschluss über Amazon Fashion erworben werden. Der oder die Gewinnerin erhält außerdem einen 1-Million-Dollar-Zuschuss für die nächsten Kollektionen und eine weitere Zusammenarbeit mit Amazon Fashion.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.