Stars
03.10.2018

Herzogin Kate: Relaxter erster Auftritt nach Babypause

Modisch gab sich Kate bei ihrem ersten offiziellen Termin nach der Geburt von Sohn Louis äußerst entspannt.

Genug gerastet: Fast ein halbes Jahr nach der Geburt ihres dritten Kindes, Prinz Louis, absolvierte Herzogin Kate am Dienstag, den 2. Oktober, ihren ersten Auftritt nach ihrer fast sechsmonatigen Babypause.

Kate: Relaxter Aufritt nach Babypause

Die 36-Jährige besuchte die Sayers Croft Trust Forest School und den Wildlife Garden im Paddington Recreation Ground Park in London, um Projekte zu unterstützen, die Stadtkindern die Möglichkeit bieten, die Natur zu erforschen.

Die dreifache Mama, die selbst darauf achtet, mit ihren Kindern viel Zeit an der frischen Luft zu verbringen, genoss einen Spaziergang im Grünen, unterhielt sich mit den kleinen Besuchern und fühlte sich offenbar ganz in ihrem Element.

Modisch ging es Kate bei ihrem ersten offiziellen Auftritt nach der Geburt locker an: Die Herzogin präsentierte sich in Skinny-Jeans von Zara und einer 196-Euro-Jacke der schwedischen Outdoor-Marke Fjällräven.

Dazu kombinierte Williams Frau ihre Lieblingsstiefel. Die braunen Boots mit Fransen-Details der Marke Penelope Chilvers, die sie bereits bei zahlreichen Terminen getragen hat, begleiten sie schon seit fast 15 Jahren (dazu mehr).