© APA/AFP/ANGELA WEISS

Stars
09/21/2021

Grimes: Warum Söhnchen X Æ A-Xii sie nie "Mutter" nennen wird

Das erste gemeinsame Kind der kanadischen Musikerin und des Tesla-Gründers Elon Musik feierte kürzlich seinen ersten Geburtstag.

Tesla-Chef Elon Musk (50) und dessen Lebensgefährtin, die kanadische Musikerin Grimes (33) sind im vergangenen Jahr Eltern eines Sohnes mit dem recht außergewöhnlichen Namen "X Æ A-12" geworden. Im Interview mit dem Magazin Vogue verriet sie nun eine weiteres - spezielles - Detail aus ihrem neuen Alltag mit Kind. Söhnchen "X" - wie der Spitzname des Einjährigen lautet - nenne sie nämlich nicht etwa Mutter oder Mama, sondern beim Vornamen. "Es hört sich seltsam an zu sagen, dass ich Mutter bin. aus irgendeinem Grund kann ich mich mit dem Wort nicht identifizieren", so Grimes, die mit bürgerlichem Namen Claire Elise Boucher heißt. Möglicherweise spüre er ihre Abneigung gegenüber dem Wort "Mutter", mutmaßt sie. Woher diese Ablehnung kommt, wisse sie aber nicht.

Hang zum Außergewöhnlichen

Den Namen ihres Sohnes erklärte Grimes übrigens einmal so: "X" stehe für die unbekannte Variable; "Æ" bedeute künstliche Intelligenz in ihrer Elfensprache; "A12" beziehe sich auf den Namen "unseres" Lieblingsflugzeugs, ein Militärflugzeug: "Toll im Gefecht, aber friedlich"; "A" beziehe sich auch auf ihren Lieblingssong "Archangel", schrieb sie nach der Geburt auf Twitter. Wenig später mussten sie und Musk den Namen ihres Sohnes an die kalifornischen Gesetze anpassen.

Die enthaltene Zahl "12" wurde durch die römische Variante ersetzt. Seitdem heißt der Bub "X Æ A-Xii". Das schrieb Grimes bei Instagram auf die Frage eines Fans, ob der Name des Kindes geändert wurde. Nach kalifornischem Recht seien "römische Zahlen" erlaubt, schrieb Grimes. Außerdem würden diese auch besser aussehen, wenn man ehrlich sei. Ein Gedankenstrich sei auch erlaubt, ergänzte sie.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.