Stars
02/06/2020

"GNTM"-Kandidatin verlor gesamte Familie bei Autounfall

Maribel Todt war 15 Jahre alt, als ihre Eltern und ihre jüngere Schwester tödlich verunglückten.

Vor dreieinhalb Jahren verlor "Germany's next Topmodel"-Nachrückerin Maribel Todt ihre Familie. Das Unglück ereignete sich auf dem Rückweg von einem Familienurlaub in Kroatien: Maribels Eltern (beide 53) und ihre kleine Schwester (11) überlebten nicht, als ein LKW auf ein Stauende nahe Kassel auffuhr.

Aus dem Urlaub war Maribel früher zurückgekehrt, um bei ihrem Pferd zu sein, wie die Model-Kandidatin gegenüber Bild erzählt. "Mir wurde der Boden unter den Füßen weggerissen", erinnert sich die 18-Jährige. Sie habe zu ihrer Großmutter ziehen müssen und ihr ganzes Leben habe sich um 180 Grad gewendet. Freunde und andere Angehörige seien zwar für sie da gewesen, doch im Grunde genommen "ist man immer auf sich allein gestellt." "Deswegen bin ich eine Einzelkämpferin", erklärt sie bei Prosieben.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Auf Instagram teilt sie heute oft Bilder ihrer Familie und schreibt über ihre Erfahrungen mit dem Tod. Nach dem Schicksalsschlag sei sie zusammengebrochen. "Ich musste in die Klinik und habe ab dem Zeitpunkt viel durchgemacht. Das hat anderthalb Jahre gedauert. Natürlich habe ich nach wie vor diese tiefen Phasen, die kommen und gehen", erzählt Mirabel im Interview. Heute könne sie sich zwar auf schöne Erinnerungen mit ihrer Familie konzentrieren, doch "der Schmerz wird niemals vergehen".

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Die 15. Staffel "Germany's next Topmodel" ist derzeit wieder donnerstags ab 20:15 Uhr auf Prosieben zu sehen. Aus Österreich traten heuer sechs Kandidatinnen an, von denen drei die Sendung bereits verlassen mussten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.