© Kevin Mazur/Getty Images for GLAAD

Stars
08/23/2020

"Glee"-Star Lea Michele bereits Mama: Insider verrät Babygeschlecht

Schauspielerin Lea Michele und ihr Ehemann Zandy Reich sollen laut "People" Eltern geworden sein.

Nachdem im April bekannt worden war, dass Schauspielerin Lea Michele und ihr Ehemann, der Vorsitzende des Modelabels AYR ("All Year Round") Zandy Reich, ihr erstes gemeinsames Kind erwarten, hat nun ein Insider gegenüber People exklusiv bestätigt, dass die beiden inzwischen Eltern geworden sein sollen.

Lea Michele soll Mama eines Buben geworden sein

Die 33-Jährige soll einen Buben zur Welt gebracht haben, berichtet der Insider aus dem Umfeld der ehemaligen "Glee"-Darstellerin. Das Kind der Schauspielerin sei am 20. August zur Welt gekommen. 

"Alle sind glücklich und gesund und sie sind extrem dankbar", zitiert das für gewöhnlich gut informierte Promimagazin seine Quelle.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

"Er ist bis jetzt ein sehr einfaches Baby", plauderte der Insider außerdem über den Sohn der Schauspielerin aus dem Nähkästchen, die zum ersten Mal Mama geworden ist.

Die Geburt wurde von Michele und Reich bisher noch nicht offiziell bestätigt.

Lea Michele und Zandy Reich hatten sich 2018 verlobt, nachdem im Jahr zuvor erstmals Datinggerüchte um die beiden laut geworden waren. Bevor es zwischen ihnen funkte, waren sie gute Freunde. Im März 2019 wurde geheiratet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.