© REUTERS/MARIO ANZUONI

Stars
10/19/2021

Fotos: Angelina Jolie mit ihren Kindern auf "Eternals"-Premiere

Nach mehreren Aufschüben wegen der Corona-Pandemie soll der Film nun Anfang November in die Kinos kommen.

Einen Monat vor dem Kinostart von "Eternals" stimmte das Marvel-Studio Anfang Oktober mit einem neuen Trailer auf das starbesetzte Spektakel ein. Angelina Jolie (46) schlägt darin als die kämpferischen Thena in goldglänzender Rüstung und mit blonder Mähne zu. "Wenn du etwas liebst, dann kämpfst du dafür", sagt die Kriegerin in dem Clip, der auf Anhieb millionenfach angeklickt wurde.

Zur Filmpremiere in Los Angeles erschien die Schauspielerin nun mit fünf ihrer sechs Kinder: Maddox (20), Zahara (16), Shiloh (15) und den Zwillingen Vivienne und Knox (13). Nur der 17-jährige Pax blieb dem Event fern. 

Die Eternals - worum es geht

Die Eternals (die Ewigen) sind unsterbliche Wesen, die seit Jahrtausenden heimlich auf der Erde leben und den Bewohnern unerkannt mit Rat und Hilfe zur Seite stehen. Nun kommen sie plötzlich zum Vorschein, um die Menschen vor einer tödlichen Gefahr zu schützen. Neben Jolie spielen Salma Hayek, Gemma Chan, Kit Harington, Richard Madden und Kumail Nanjiani mit.

Nach mehreren Aufschüben wegen der Corona-Pandemie soll der Film nun Anfang November in die Kinos kommen. Es ist die erste große Hollywood-Produktion der in Peking geborenen Filmemacherin Chloé Zhao, die im April für "Nomadland" mit dem Regie-Oscar ausgezeichnet worden war. Das Road-Movie gewann zudem den Oscar als bester Film und für Hauptdarstellerin Frances McDormand.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.