Stars
15.11.2018

Eva Longoria: Body Positivity nach der Schwangerschaft

Den Wettkampf um den schnellsten und schlanksten After-Baby-Body macht die Schauspielerin nicht mit.

"Desperate Housewifes"-Star Eva Longoria (43) wurde bei einer Veranstaltung der amerikanischen Bürgerrechtsunion, ACLU, geehrt. Beim Auftritt auf dem roten Teppich bewies sie nebenbei, dass sie auch mit ein paar Kilo mehr eine gute Figur macht.

 

Longoria zeigte sich fünf Monate nach der Geburt ihres ersten Kindes selbstbewusst in einem hautengen rosafarbenen Kleid.

Sie wirkt entspannt und scheint sich, urteilt man nach Instragram-Bildern, in der Mutterrolle pudelwohl zu fühlen.

Longoria setzt mit ihrem Auftritt auf Body Positivity, anstatt wie andere Celebrities dem perfekten After-Baby-Body nachzujagen. Damit bleibt ihr auch mehr Zeit für ihren Sohn Santiago.

 

Santiago Enrique kam am 19. Juni zur Welt. Er ist das gemeinsame Kind von Longoria und Ehemann José Bastón, einem Unternehmer. Während Longoria erstmals Mutter wurde (dazu mehr), hat Bastón bereits vier Kinder aus seiner ersten Ehe mit Schauspielerin Natalia Esperón.