Lilly Becker will nicht mehr heiraten.

© pps.at

Stars
06/17/2019

Emotionales Liebes-Geständnis von Lilly Becker

Die Exfrau von Boris Becker verriet, dass sie nach wie vor Gefühle für den ehemaligen Tennisstar hat.

Lilly (42) und Boris Becker (51) gaben vor etwa einem Jahr überraschend ihre Trennung bekannt. Im Interview mit RTL enthüllte Lilly Becker nun, wie es um ihre Gefühle für Exmann Boris steht.

Lilly Becker will nicht mehr heiraten

"Boris war die Liebe meines Lebens", verriet Lilly. Noch einmal zu heiraten, sei für das Model daher abwegig. "Ich mache das nicht zweimal. Ich mache nicht noch einmal so eine große Hochzeit", so Becker.

Derzeit sei die gebürtige Holländerin eigenen Angaben zufolge Single. Ihre Zeit verbringe Becker am liebsten mit Sohn Amadeus.

Der komme gut mit der Trennung seiner Eltern zurecht, sagte Lilly im Interview: "Alles gut mit Amadeus. Er ist gesund, er ist happy", so das Model. Becker erklärte weiter: "Wir sind immer eine Patchwork-Familie gewesen. Mit Barbara, mit Noah, mit Elias. Und jetzt mit Amadeus." 

13 Jahre lang waren der ehemalige Tennisstar und das Model ein Paar. Neun Jahre waren Boris und Lilly Becker verheiratet. 2010 kam der gemeinsame Sohn Amadeus zur Welt.