© EPA/ADAM S DAVIS

Stars
03/18/2020

Coronavirus: Emma Stone musste Hochzeit absagen

DIe Schauspielerin und ihr Verlobter Dave McCary wollten eigentlich am vergangenen Wochenende heiraten.

Oscar-Preisträgerin Emma Stone wollte vergangenes Wochenende eigentlich den Bund fürs Leben schließen. Doch aufrgrund der Coronavirus-Pandemie mussten sie und ihr Verlobter Dave McCary die Hochzeit kurzfristig absagen, wie Page Six berichtet.

Keine Hochzeit für Emma Stone

Das Coronavirus macht auch vor Stars nicht Halt. Ein neues Datum haben die 31-Jährige und McCary dem Bericht zufolge noch nicht ausgesucht. Das Event ist auf unbestimmte Zeit verschoben, womit sich das Paar geltende Anweisungen der US-Regierung, Treffen mit über zehn Personen dringend zu vermeiden, zu Herzen nimmt.

einen Instagram Post Platzhalter.

Wir würden hier gerne einen Instagram Post zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Instagram zu.

Emma Stone und Dave McCary sind seit 2017 liiert. Kennengelernt hat sich das Paar Ende 2016 in New York, als die Hollywoodschauspielerin in der Comedy-Show "Saturday Night Live" auftrat, für die der 34-jährige McCary als Drehbuchautor und Regisseur arbeitet.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.