© photopress.at

Auf Springturnier
06/27/2017

Casiraghis zeigen erstmals Baby Stefano

Beatrice Borromeo zeigt sich nach der Geburt von Stefano rank und schlank. Zum ersten Mal hatte sie ihren Sohn dabei.

Pierre Casiraghi und Beatrice Borromeo haben Ende Februar ihr erstes Kind bekommen: Sohn Stefano, der nach dem verstorbenen Vater von Pierre benannt ist.

Die beiden Rich Kids aus Adelsfamilien halten ihr Privatleben streng unter Verschluss. Es gab bislang keine Bilder ihres Kindes - erst im November wurde publik, dass Borromeo schwanger ist.

Jetzt zeigte sie sich mit ihrer Schwiegermutter Caroline von Monaco und Schwägerin Charlotte bei einem Springturnier in Monaco. Beatrice ist vier Monate nach der Geburt wieder rank und schlank und hatte sogar ihren Sohn Stefano mit dabei, der von Oma Caroline umsorgt wurde.

Schon Anfang Juni war Beatrice erstmals als Neo-Mama auf einem Event zu sehen. Allerdings ohne ihren kleinen Fürsten-Spross.

Aus dem Archiv:

So anders tickt die Monaco-Braut

10632285_ppsvie.jpg

02450139_ppsvie.jpg

10663099_ppsvie.jpg

10663064_ppsvie.jpg

10712633_ppsvie.jpg

10663106_ppsvie.jpg

10663085_ppsvie.jpg

Princess Caroline of Hanover's son Pierre Casiragh

Pierre Casiraghi, Princess Caroline of Hanover's s

10663088_ppsvie.jpg

10663051_ppsvie.jpg

10663096_ppsvie.jpg

Charlotte Casiraghi and Beatrice Borromeo arrive o

10663044_ppsvie.jpg

MONACO ROSE BALL 2015

872743cc-282x300.jpg

FRANCE CANNES FILM FESTIVAL

06539454_ppsvie.jpg

05060949_ppsvie.jpg

RicethrownatRoyalweddingcouple2004.jpg

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.