Fadi Merza

© Kurier/Gilbert Novy

Stars Austropromis
11/07/2021

Zurück im Ring: Fadi Merza beendet seine Box-Pension

Der ehemalige Thaiboxer will es noch einmal wissen. Am 5. Dezember steigt er wieder in den Ring.

von Lisa Trompisch

„The Beast“ (so sein Ringname) kehrt zurück! Eigentlich hat Fadi Merza (43) 2014 seine Thai-Box-Karriere beendet, doch am 5. Dezember steigt er noch einmal in den Ring.

Im Wiener Hotel InterContinental wird zur „Fight Night der Legenden“ zugunsten des Vereins „Bündnis KinderSchutz“ geladen. „Gerade auch weil ich selbst Vater bin, liegt mir die Unterstützung des Vereins im Kampf gegen Kindesmissbrauch und Mobbing natürlich extrem am Herzen“, so Merza.

„Wer mich kennt, weiß, dass ich mir und meinem Gegner im Ring noch nie etwas geschenkt habe. Das habe ich natürlich auch diesmal nicht vor“, macht er auch gleich eine Ansage. „Ich fühle mich immer noch topfit, bin ja auch ständig im Training.“

Ebenfalls die Boxhandschuhe schnüren werden unter anderen auch Marco Fidanzia, Gogi Knežević und Marcos Nader. Tickets und weitere Infos unter: 0664/9276196.LT

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.