++ HANDOUT ++ FINALE ORF-TANZSHOW "DANCING STARS": ATHANASIADIS/CAMPISI

© APA/ORF/HANS LEITNER / HANS LEITNER

Stars Austropromis
07/02/2022

"Voll erwischt": Caroline Athanasiadis muss Tanzturnier absagen

Die "Dancing-Stars"-Siegerin hätte eigentlich mit Tanzpartner Danilo Campisi bei dem ProAm-Turnier Amazing Vienna antreten sollen.

Nach ihrem Sieg bei "Dancing Stars" im Herbst 2021 wollte Kabarettistin Caroline Athanasiadis unbedingt weitertanzen. Und heute, Samstag, wäre ein großes Turnier gewesen, wo sie eigentlich gemeinsam mit Tanzpartner Danilo Campisi mitmachen wollte.
 
Die beiden wären bei dem ProAm-Turnier (Profi und Amateur) "Amazing Vienna" im Wiener Hotel InterContinental angetreten. Doch da machte eine Krankheit einen Strich durch die Rechnung.
 
"Nachdem ich wirklich tapfer durch viele Krankheitswellen durch geschlüpft bin, (Klein-Sein hat auch seine Vorteile ) hat es mich diesmal voll erwischt. Nein, nicht dieses unsägliche Etwas, welches uns schon seit zwei Jahren am Sack geht, sondern eine waschechte Sommer Grippe. Auch nicht besser", schreibt Athanasiadis etwas geknickt auf Facebook.

Dennoch habe sie gelernt: "Zuhause bleiben, wenn man krank ist! Klingt einfach. Ist es aber nicht." Athanasiadis richtet den Blick aber nach vorne: "Aufgeschoben ist nicht aufgehoben" Und ich werde wieder tanzen...und ich werde wieder spielen... und ich werde wieder gesund! Allein DAS zählt!"

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare