"Mein Gemeindebau"-Urgestein "Wixerl" ist gestorben

┬ę ATV

Stars Austropromis
01/19/2022

Trauer um ATV-"Wir leben im Gemeindebau"-Urgestein: "Wixerl" ist tot

ATV-Fangemeinde trauert um ein Unikat aus dem Gemeindebau: "Wixerl" ist verstorben.

Seinen anr├╝chigen Namen "Wixerl" hat der Wiener Neust├Ądter bekommen, weil fr├╝her einmal beim Masturbieren hinter einer Glast├╝re erwischt wurde. Jetzt ist das Urgestein aus der ATV-Serie "Mein Gemeindebau" verstorben.

"Schweren Herzens verabschieden wir uns. Du hast gelebt, gelacht und gefeiert wie kein anderer. Wir ziehen den Hut vor dir", hei├čt es auf der Facebookseite "Wir leben im Gemeindebau".

Seit der ersten Folge war er mit dabei.

Bereits im August 2021 ist auch der Gemeindebau-Sheriff Gerhard Doser verstorben.

Ein herzensguter Mensch, die Seele vom Gemeindebau, der liebenswerteste Detektiv ├ľsterreichs ist leider von uns gegangen. Wir denken an dich und du wirst f├╝r immer in unseren Herzen sein. Ruhe in Frieden, Herr Doser!", verabschiedet sich der Sender damals von ihm.

 

Jederzeit und ├╝berall top-informiert

Uneingeschr├Ąnkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare