Ingrid Thurnher

© APA/ROLAND SCHLAGER

Stars Austropromis
03/05/2020

Spannend: Ingrid Thurnher macht Werbung für ihre ROMY-Konkurrenz

7 KURIER ROMYs hat die ORF-III-Infochefin schon, eine weitere könnte jetzt dazu kommen. Wobei, sie macht Werbung für andere.

von Lisa Trompisch

Legendär die Aktion von Kult-Komiker Otto Waalkes, als er 1997 unter den Moderationstisch von Ingrid Thurnher kroch und sie auch noch frech "Frau Turnschuh" nannte. Thurnher blieb cool, wie all die Jahre danach auch - und das brachte ihr insgesamt sieben der begehrten KURIER ROMYs ein! Für die Moderation der ORF-Informationssendungen erhielt sie 1999, 2001, 2003, 2004, 2006, 2008 und 2009 als „beliebteste Moderatorin“ eine goldene ROMY.

Und jetzt könnte es ein achtes Mal soweit sein. Wobei, Thurnher startete einen Votingaufruf just für ihre Konkurrenz. Genauer gesagt für ihre Kollegen Tobias Pötzelsberger und Martin Thür, die ebenfalls in der Kategorie "Information" nominiert sind. "Meine Stimme für die beiden - schön abwechselnd!", postete sie auf Twitter.

Martin Thür macht auch ein bisserl Wahlwerbung für sich, wobei er gleich betont, dass er in sowas eigentlich ganz schlecht ist. "Freue mich sehr über die Nominierung zur . Gleichzeitig bin ich aber sehr schlecht im Wahlkampf. Ich verspreche Ihnen nix, nur weiter meinen Job zu machen und wenn Sie möchten, freue ich mich über Ihre Stimme hier", postete er.

Auch Tobias Pötzlsberger würde sich mächtig über eine KURIER ROMY freuen.

Ebenfalls nominiert sind auch "PULS 4"-Infochefin Corinna Milborn und ATV-Moderator Meinrad Knapp.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.