Nadja Bernhard

© Privat

Stars Austropromis
03/06/2021

Neuer Begleiter für "ZiB"-Moderatorin Nadja Bernhard

Die ORF-Journalistin hat jetzt Zuhause Zuwachs bekommen. Queen Elizabeth II. übrigens auch.

von Lisa Trompisch

"Gib dem Menschen einen Hund und seine Seele wird gesund“, wusste schon Äbtissin Hildegard von Bingen (1098–1179).

Und gerade jetzt, während der Corona-Pandemie, wurde in vielen der Wunsch nach vierbeiniger Gesellschaft geweckt.

Laut Oliver Bayer, Pressesprecher des Tierheimbetreibers „Tierschutz Austria“, habe sich die Nachfrage in Lockdown-Zeiten sogar verdreifacht.

Längst eine echte Hundefreundin ist ZiB-Moderatorin Nadja Bernhard (45), die jetzt auch einen neuen Begleiter oder vielmehr eine Begleiterin hat, denn die acht Monate alte Hündin Dragica – kurz Izzy genannt – ist bei ihr eingezogen.

„Sie ist von einer Müllhalde in Bihać in Bosnien gerettet worden“, erzählt Bernhard dem KURIER. Über den Verein „Ein Herz für Hunde“ hat der süße, schwarze Welpe den Weg nach Österreich gefunden.

„Ich habe auf dem Land ja noch die ältere Hündin Symi – und wir hoffen, dass sie durch diesen Wirbelwind ein wenig motiviert wird“, so die ORF-Journalistin, die mittlerweile den vierten Vierbeiner aus dem Tierheim, beziehungsweise von der Straße, gerettet hat. „Ich kann nur sagen: Die Dankbarkeit dieser Hunde ist eine ganz spezielle!“, so Bernhard, die übrigens durchaus auch ein Herz für Katzen hat.

„Beim Hund bin ich aber immer wieder aufs Neue fasziniert, welche perfekte Symbiose sich ergibt. Hunde sind einfach die perfekten Begleiter, geben Freude und sind treu. Die beste Basis für eine Beziehung“, lacht sie.

Corgis und Dorgis

Ähnliches denkt sich wohl ebenfalls Queen Elizabeth II. (94), die sich jetzt auch wieder zwei Welpen angeschafft hat. Natürlich ihre Lieblingsrasse Corgis, die laut der Londoner Zeitung The Sun ein willkommenes Geschenk gewesen sein sollen.

Jetzt hat die britische Königin wieder drei treue Begleiter – sie besitzt ja auch noch eine Dorgi-Hündin namens Candy. Dackel-Corgi-Mix Vulcan ist ja leider im Dezember 2020 gestorben.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.