Fotograf Manfred Baumann mit Sängerin Virginia Ernst und ihrer Mama Andreja

© Manfred Baumann

Stars Austropromis
05/04/2021

Was Promis wie Virginia Ernst, Angelika Niedetzky und Co. über ihre Mütter denken

Fotograf Manfred Baumann inszenierte Promis wie Sängerin Virginia Ernst mit ihren Müttern.

von Lisa Trompisch

Kleine – und vor allem rechtzeitige – Erinnerung: Am kommenden Sonntag ist Muttertag, also nicht drauf vergessen! Starfotograf Manfred Baumann hat sich da jetzt etwas ganz Besonderes einfallen lassen und prominente Söhne und Töchter mit ihren Mamis vor seine Kamera gebeten (zu sehen auch heute, Dienstag, im „Studio2“ im ORF).

„Bilder sind für die Ewigkeit, so wie die Liebe einer Mutter“, meint er dazu. Seine eigene hat er übrigens auch gleich mitfotografiert.

Aber auch Kabarettistin Angelika Niedetzky ließ sich mit ihrer Mama Gertraud ablichten. „Ich schätze ihre Intuition, dass ich mich zu 1000 Prozent auf sie verlassen kann und auch ihre nüchternen Betrachtungen auf das Leben. Sie ist sehr klug und fürsorglich“, sagt die gebürtige Linzerin.

Alle Bilder sehen Sie hier:

Manfred Baumann mit Mama Christine Gabriel

Hinter den Kulissen beim Shooting mit Virginia Ernst und Mama Andreja

Daniel Serafin mit Mama Ingeborg

Schauspielerin Susanna Hirschler brachte Baby Gabriel mit

Sängerin Virginia Ernst mit Mama Andreja

Bevor es losgeht, wird noch der letzte Feinschliff gemacht

Kabarettistin Angelika Niedetzky und Mama Gertraud

Manfred Baumann lichtet Marika Lichter und Sohn Pauli ab

Künstlermanagerin Marika Lichter mit Sohn Pauli

Angelika Niedetzky und Mama Gertraud vor der Kamera von Manfred Baumann

Kabarettistin Monica Weinzettl und Mama Helga

Schauspielerin Susanna Hirschler mit ihrem Sohn Gabriel

Tanja Duhovich mit ihren Kindern Giorgos und Niki

Auch Sängerin Virgina Ernst kann über ihre Mutter Andreja nur schwärmen. „Sie ist immer für uns Kinder und Enkelkinder da. Sie ist der beste Mensch, den ich kenne, und sie hat mich bei allem in meinem Leben unterstützt und war an meiner Seite. Sie hat sechs Kinder zu Welt gebracht und hat allen dieselbe Liebe entgegengebracht.“

Mama ist halt einfach wirklich die Beste, das findet auch Daniel Serafin, künstlerischer Direktor der Oper im Steinbruch über seine Mutter Ingeborg. „Am meisten schätze ich ihr großes Verständnis sowie die Gelassenheit und Weitsicht, mit der sie Situationen analysiert und mir stets ein wichtiger Ratgeber in schwierigen Zeiten ist. Sie ist seit Jahren ein Fels in der Brandung.“ Also eine echte Mama Wunderbar.

Schauspielerin Susanna Hirschler war ebenfalls mit dabei beim Fototermin – ihr Söhnchen Gabriel Leonard ist im November 2020 auf die Welt gekommen, sprich, das wird jetzt der allererste Muttertag für die Mimin.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.