Komiker Harry G. macht sich über die Münchner Schickeria lustig

© Facebook

Stars Austropromis
02/16/2021

Komiker Harry G. giert nach Kitzbühel: "Hat die Rosi eigentlich wieder offen?"

Man kann es auch mit Humor nehmen - der bayerische Comedian Harry G. nimmt die Münchner Schickeria auf die Schaufel.

von Lisa Trompisch

Es herrschen ja derzeit verschärfte Einreiseregeln an den deutschen Grenzen zu Tirol und Tschechien, um die Ausbreitung besonders ansteckender Varianten des Coronavirus einzudämmen. Bestimmte Ausnahmen gibt's nur für Berufspendler.

Der deutsche Comedian Harry G. nimmt jetzt die große Lust der Bayern, genauer gesagt der Münchner Schickeria, auf Kitzbühel in einem Facebook-Video gehörig auf die Schaufel. Und natürlich geht da nix ohne Polohemd, Sonnenbrille, Rolex, Gelfrisur und Champagner. "Hat die Rosi eigentlich schon wieder offen?"

Was passiert, wenn die Münchner wieder ungehindert einreisen können:

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.