Präsidentin des Vereins Grünes Kreuz Christa Kummer-Hofbauer mit Schauspieler und Winzer Martin Weinek

© Jägerball

Stars Austropromis

Ein Prosit auf den Jägerball 2023: Was in der Hofburg alles passieren wird

Am 30. Jänner geht man wieder beim Jägerball auf die Pirsch. Der diesjährige Ballwein-Pate ist Mime Martin Weinek.

von Lisa Trompisch

01/23/2023, 05:00 AM

Also, wenn man schon "Wein" im Namen hat, dann muss man sich ja auch gut mit den edlen Tropfen auskennen. Bei Schauspieler Martin Weinek ist das auf jeden Fall so.

Der "Kommissar Rex"-Darsteller ist nämlich auch Winzer. Beste Voraussetzungen also, um prominenter Weinpate zu werden - und zwar für den heurigen Jägerballwein, ein Burgenländischer Grüner Veltliner (Jahrgang 2021), der aus dem Weingut Esterházy kommt.

Zum 100. Mal findet am 30. Jänner der Jägerball statt. Rund 5000 Gäste werden da in der Wiener Hofburg und der Spanischen Hofreitschule erwartet. Der Jubiläumsball steht diesmal im Zeichen aller neun Bundesländer und hat künstlerisch ein breites Spektrum zu bieten: Von Jagdhornbläsern aus den verschiedensten Bundesländern, den Tiroler Kaiserjägern bis hin zu Oper und zum Ballett.

Eindrücke vom letzten Jägerball 2020

Die künstlerische Leitung hat diesmal der künstlerische Direktor der Oper im Steinbruch St. Margarethen Daniel Serafin übernommen.

"Mit dem Jubiläumsball wollen wir darauf hinweisen, dass der Jägerball nicht nur eine Unterhaltungsveranstaltung, sondern der älteste karitative Ball Österreichs ist. Der soziale Zweck rückt immer mehr in den Vordergrund“, sagte die Präsidentin des Vereins Grünes Kreuz Christa Kummer-Hofbauer im Vorfeld der Veranstaltung.

Kulinarisch dürfen sich die Ballgäste auf Wildspezialitäten und typische Wiener Kost freuen.

Musikalisch wird neben Altbewährten (zum Beispiel Live-Jagdhornbläsermusik) auch viel Neues geboten - so wird Opernsänger und Grammy-Preisträger Herbert Lippert bei der Eröffnung auftreten. Mezzosopranistin Sofia Vinnik wird in der Spanischen Hofreitschule die Carmen Arie "Habanera" zum Besten geben.

Primaballerina Olga Esina wird ebenfalls bei der Eröffnung tanzen.

Bei der Tombola für den guten Zweck haben die Gäste die Möglichkeit einen oder mehrere der 1.500 tollen Preise zu gewinnen. Die 3.000 Lose werden am gesamten Ball ab Einlass angeboten.

Die Entstehung des Jägerballs und die Gründung des Vereins

Alexander Prinz zu Solms-Braunfels war es ein Herzenswunsch unschuldig in Not geratene Jäger und deren Familien zu helfen und zu unterstützen. Gemeinsam mit engagierten Jägern organisierte er daher den 1. Wiener Jägerball.

Am 04. März 1905 läutete er mit dieser Tanzveranstaltung im Hotel Continental eine ungeahnte Tradition ein. Der außergewöhnliche Erfolg des Abends war gleichzeitig die Geburtsstunde des Vereines Grünes Kreuz.

Am 26.10.1905 wurde der Verein Grünes Kreuz offiziell gegründet. Bis heute wird der Leitgedanke "Jäger helfen Jägern" mit großer Freude und Ehre sowohl im Vereinsleben, als auch beim Jägerball umgesetzt.

 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Ein Prosit auf den Jägerball 2023: Was in der Hofburg alles passieren wird | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat