Schwarzenegger hörte in einer ganz speziellen Sache auf seinen Vater

© EPA/FRANCK ROBICHON

Stars Austropromis
08/23/2020

Der beste Rat, den Arnold Schwarzenegger von seinem Vater bekommen hat

Der Hollywood-Star und Ex-Politiker will nützlich sein und Menschen positiv beeinflussen.

Mit seinen Filmen begeisterte er abertausende Fans, für manche waren seine Heldenfiguren vielleicht sogar Vorbilder. Und auch als Gouverneur von Kalifornien wollte Arnold Schwarzenegger (73) politisch etwas bewirken.

Und er möchte nach wie vor etwas verändern, der Welt von Nutzen sein und das Leben von Menschen positiv beeinflussen.

Dabei befolgt er einen wichtigen Rat, den ihm sein Papa einst gegeben hat. „Mein Vater sagte immer zu mir: ,Sei nützlich.’ Um nützlich zu sein, ist es für mich sehr wichtig, etwas zu tun, das größer ist als man selbst und trotzdem gleichzeitig dabei Spaß zu haben. Lächle, habe eine gute Zeit, habe eine positive Einstellung und sieht das Glas immer als halb voll statt als halb leer an“, erzählte Schwarzenegger dem Sorted-Magazin.

"Ich sehe manche Leute in dieser Industrie, die die ganze Zeit so unglücklich sind. Ich möchte ihnen sagen: ,Lächelt, genießt es. Es könnte eure letzte Chance sein.’"

Am 17. September soll Schwarzenegger auch wieder zum „Austrian World Summit“ nach Wien kommen .

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.