© Snow Space Salzburg / Gerhard Buchegger

Sport Wintersport

Hermann Maier zeigt, wie Skifahren trotz Corona funktionieren kann

In einem animierten PR-Video erklärt die Ski-Legende die einzelnen Maßnahmen detailliert.

11/11/2020, 09:07 AM

Das ist eine Frage, die vor dem Start der Wintersaison viele beschäftigt: Werden Ski-Fans auch in diesen Corona-Zeiten ihren Sport so ausüben können, wie sie seit jeher gewohnt sind? Die Antwort lautet wohl nein. Die Ski-Gebiete zerbrechen sich den Kopf, wie die Saison zu retten ist.

Das gilt auch für Hermann Maiers Heimat Flachau. Nun spielt die Ski-Legende, die als Markenbotschafter der Snow Space Salzburg Bergbahnen fungiert, die Hauptrolle in einem animierten Erklärvideo, in dem Wintersportlern verdeutlicht werden soll, wie Skifahren im kommenden Winter trotz COVID-Virus funktionieren kann. Hier ist es zu sehen: 

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Hermann Maier zeigt, wie Skifahren trotz Corona funktionieren kann | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat