EISHOCKEY EBEL VIERTELFINALE BEST OF SEVEN / 1. SPIEL ERSTE BANK EISHOCKEY LIGA: SPUSU VIENNA CAPITALS - HC ORLI ZNOJMO

Miroslav Frycer

© APA/EXPA/THOMAS HAUMER / EXPA/THOMAS HAUMER

Sport Wintersport
04/27/2021

Trauer um tschechische Eishockey-Legende Miroslav Frycer

Der frühere NHL-Stürmer, der zuletzt Znojmo trainiert hatte, verstarb 61-jährig nach kurzer Krankheit.

ICE-Hockey-League Rückkehrer Znojmo trauert um seinen Sportdirektor und Cheftrainer Miroslav Frycer. Der 61-Jährige verstarb am Dienstag nach kurzer Krankheit, wie die Tschechen auf ihrer Internetseite bekanntgaben.

Der früherer NHL-Stürmer, der unter anderem sieben Jahre lang das Trikot der Toronto Maple Leafs getragen hatte, war seit Februar 2018 Chefcoach von Znojmo, das in der kommenden Saison nach einem Jahr Pause in die ICE-Eishockeyliga zurückkehrt.

Frycer absolvierte insgesamt über 400 Spiele in der besten Eishockey-Liga der Welt. Mit der damaligen Tschechoslowakei holte er bei der WM 1979 die Silbermedaille, zwei Jahre später Bronze. Frycer veröffentlichte 2018 ein Buch mit dem Namen "My Wild Hockey Life", das seine Karriere beschreibt und viel für Aufsehen sorgte. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.