Sport | Wintersport
21.03.2018

Snowboard: Big-Air-Weltcupfinale ohne Olympiasiegerin Gasser

© Bild: REUTERS/KIM HONG-JI

Anna Gasser verzichtet auf das Big-Air-Finale in Kanada - und könnte die Gesamtwertung noch verlieren.

Das Big-Air-Weltcupfinale der Snowboarder geht am Samstag in Quebec in Kanada ohne Olympiasiegerin Anna Gasser über die Bühne. Die 26-jährige Kärntnerin liegt in der Big-Air-Spezialwertung voran, könnte die Führung allerdings noch verlieren. Die Schweizerin Carla Somaini müsste allerdings zumindest Zweite werden, um die Weltmeisterin noch abzufangen.

Bei den Herren fehlen in Kanada die Besten der Saison, unter ihnen der aktuell fünftplatzierte Clemens Millauer. Gasser trat diese Woche beim Spring Battle in Flachauwinkl an.