SKI-WORLD-WOMEN-SLALOM

© APA/AFP/Lehtikuva/JUSSI NUKARI / JUSSI NUKARI

Sport Wintersport
11/26/2020

Positiver Corona-Test: ÖSV-Athletin Mair fehlt in Lech/Zürs

Die Tirolerin zeigt keine Krankheitssymptome und hat sich unverzüglich in Quarantäne begeben.

Skirennläuferin Chiara Mair muss auf den Start beim Parallel-Riesentorlauf in Lech/Zürs am heutigen Donnerstag verzichten. Die Tirolerin wurde positiv auf Covid-19 getestet, teilte der Österreichische Skiverband (ÖSV) in der Früh mit.

Die 24-Jährige zeige keine Krankheitssymptome und habe sich wie behördlich vorgeschrieben unverzüglich in Quarantäne begeben.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.