© © Puckfans.at/Andreas Robanser / Andreas ROBANSER

Sport Wintersport
12/07/2020

Positiver Corona-Test: Eishockey-Talent Nickl verpasst U20-WM

Das Fehlen des 19-jährigen Verteidigers trifft die ÖEHV-Auswahl beim Vergleich mit den weltbesten Teams hart.

Der Kärntner Eishockey-Profi Thimo Nickl fällt nach einem positiven Test auf das Coronavirus für die U20-WM in Kanada aus. Das Fehlen des 19-jährigen Verteidigers trifft die ÖEHV-Auswahl beim Vergleich mit den weltbesten Teams hart, er war Anfang Oktober beim NHL-Draft von den Anaheim Ducks ausgewählt worden. Laut ÖEHV-Mitteilung vom Montag erfolgte der Covid-19-Nachweis vor dem Trainingslager in St. Pölten. Coach Marco Pewal nominierte Lorenz Lindner nach.

Der Abflug der ÖEHV-Mannschaft nach Kanada erfolgt am Sonntag.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Kommentare