Das nächste Spitzenergebnis für den Doppelweltmeister: Johannes Lamparter am Sonntag

© EPA / KIMMO BRANDT

Sport Wintersport

Nordische Kombination: Riiber siegt, Lamparter läuft auf Platz 3

45. Weltcupsieg für den norwegischen Top-Mann, der Tiroler bleibt im Gesamtweltcup an der Spitze.

02/27/2022, 04:16 PM

Jarl Magnus Riiber ist im Sonntag-Bewerb der Nordischen Kombination in Lahti einmal mehr im Weltcup eine Klasse für sich gewesen. Nach dem besten Sprung lief der Norweger mit 27,1 Sekunden Vorsprung auf Vinzenz Geiger zu seinem 45. Sieg. Der Tiroler Johannes Lamparter blieb im Sprint um Rang zwei 0,3 Sekunden hinter dem Deutschen und wurde Dritter.

Riiber reduzierte in der Gesamtwertung den Rückstand auf den führenden Lamparter vor den letzten vier Bewerben auf 107 Punkte. Lamparter war nach seinem elften Podestplatz in dieser Saison (drei Siege) zufrieden: „Es hat von Anfang an brutal viel Spaß gemacht“, meinte der Tiroler. „Ich habe mich besser gefühlt. Geiger ist sicher der Sprinter im ganzen Feld, aber es zeigt, dass mein Weg stimmt.“ An die Gesamtwertung denkt Lamparter noch nicht. „Das spielt keine Rolle, wieder ein Podest, das passt.“

Franz-Josef Rehrl landete nach dem dritten Rang im Springen - er war 15 Sekunden vor Lamparter zum Zehn-Kilometer-Rennen gestartet - an der vierten Stelle (+47,9). Er blieb damit vor einer größeren Gruppe mit dem norwegischen Olympiasieger Jörgen Graabak, der Sechster wurde (+1:00,3).

Weltcup in Lahti (FIN)
1. Jarl Magnus Riiber (NOR) 23:45,9
2. Vinzenz Geiger (GER) +27,1 Sek.
3. Johannes Lamparter (AUT) +27,4
4. Franz-Josef-Rehrl (AUT) +47,9
5. Johannes Rydzek (GER) +59,3
6. Jörgen Graabak (NOR) +1:00,3

Weiters: 13. Mario Seidl +1:12,0, 17. Thomas Jöbstl +1:58,4, 22. Martin Fritz +2.13,6, 25. Philipp Orter +2:20,7, 26. Lukas Greiderer +2:20,8, 35. Lukas Klapfer (alle AUT) +4:22,9
Weltcup (nach 16 von 20 Bewerben): 1. Lamparter 1.090, 2. Riiber 983, 3. Geiger 856, 4. Graabak 615, 12. Seidl 373, 17. Greiderer 298, 18. Rehrl 262, 20. Fritz 233, 26. Stefan Rettenegger 107, 30. Klapfer 59.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Nordische Kombination: Riiber siegt, Lamparter läuft auf Platz 3 | kurier.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat