© Deleted - 3822539

Sport Wintersport
10/04/2019

NHL: Niederlage für Grabner und Arizona zum Saisonauftakt

Der Kärntner stand bei der 1:2-Niederlage in Anaheim 13:09 Minuten auf dem Eis.

Michael Grabner und die Arizona Coyotes sind in der Nacht auf Freitag mit einer Niederlage in die neue NHL-Saison gestartet. Im Auswärtsspiel bei den Anaheim Ducks stand der Villacher 13:09 Minuten auf dem Eis, bleib dabei aber ohne Scorerpunkt. Am Freitagabend startet die Saison auch für Michael Raffl.

Der zweite Villacher in der NHL eröffnet die Saison um 20.00 Uhr MESZ mit einem "Heimspiel": Seine Philadelphia Flyers treten in Prag gegen die Chicago Blackhawks an. Erstmals seit 2005 beginnt indes eine NHL-Saison ohne den 35-jährigen Steirer Thomas Vanek. Der erfolgreichste Österreicher in der NHL hatte bis zuletzt keinen neuen Klub gefunden.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.