© APA/AFP/TOBIAS SCHWARZ

Sport Wintersport
01/14/2021

Nächstes Schützenfest für Biathletin Lisa Hauser

Die Tirolerin lief im Sprintweltcup in Oberhof zum dritten Mal in Folge auf das Stockerl und wurde Dritte.

von Christoph Geiler

Oberhof ist augenscheinlich ein guter Boden für Lisa Hauser. Seit ihr dort in der vergangenen Woche im Sprintbewerb mit Rang drei der erste Podestplatz der Karriere gelungen ist, befindet sich die Tirolerin in der Erfolgsspur und hat einen Stammplatz auf dem Stockerl.

Dem dritten Platz im Sprint ließ die 27-Jährige einen dritten Platz in der Verfolgung folgen. Und in dieser erfolgreichen Tonart ging's für sie nun auch in der zweiten Weltcupwoche in Oberhof weiter: Am Donnerstag landete Lisa Hauser im Sprintbewerb erneut unter den ersten drei und bejubelte den dritten dritten Platz in Folge.

Es scheint inzwischen nur mehr eine Frage der Zeit, bis Lisa Hauser auch einmal ganz oben auf dem Stockerl steht. So knapp wie am Donnerstag war's noch nie: Nach den 7,5 Kilometern fehlten der Kitzbühelerin im Ziel nur 12,6 Sekunden auf die norwegische Seriensiegerin Tiril Eckhoff, die zweitplatzierte Italienerin Dorothea Wierer lag 3,3 Sekunden vor der starken Österreicherin.

Die Basis für den Podestplatz legte Hauser einmal mehr am Schießstand, wo sie sich keinen Fehler erlaubte. Dazu läuft die Tirolerin mittlerweile auch in der Loipe regelmäßig zur Hochform auf und kann das Tempo der besten Biathletinnen mitgehen.

Im Sog von Lisa Hauser zeigten auch die Teamkolleginnen auf. Julia Schwaiger kam nach einer makellosen Schießleistung auf den neunten Rang und machte das österreichische Schützenfest perfekt.

 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.