NHL: All Star Game-Skills Competition

© USA TODAY Sports / Stan Szeto

Sport Wintersport

Eishockey-Star Henrik Lundqvist muss um seine Karriere bangen

Der schwedische Torhüter, 38, darf wegen eines Herzleidens die kommende Saison nicht für Washington spielen.

12/18/2020, 12:04 PM

Star-Torhüter Henrik Lundqvist fällt wegen eines Herzleidens die ganze kommende Saison der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL aus. Das gab der 38-jährige Schwede am Donnerstag bekannt. "Es bricht mir (wortwörtlich) das Herz, diese Neuigkeiten zu teilen", schrieb Lundqvist in den sozialen Netzwerken. Nach mehreren Wochen von Tests und Gesprächen mit Spezialisten sei festgestellt worden, dass ihn ein Herzleiden davon abhalte, auf das Eis zu gehen, teilte der Torhüter mit.

Der Olympiasieger von 2006 hat im Oktober einen Einjahresvertrag bei den Washington Capitals unterschrieben, zuvor hatte er 15 Jahre für die New York Rangers gespielt. Ob Lundqvist seine Karriere fortsetzen kann, ist offen. Die NHL will ihre Saison Mitte Jänner starten.

Wir würden hier gerne ein Login zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.

Liebe Community,

Mit unserer neuen Kommentarfunktion können Sie jetzt an jeder Stelle im Artikel direkt posten. Klicken Sie dazu einfach auf das Sprechblasen-Symbol rechts unten auf Ihrem Screen. Oder klicken Sie hier, um die Kommentar-Sektion zu öffnen.

Eishockey-Star Henrik Lundqvist muss um seine Karriere bangen | kurier.atMotor.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat