EISHOCKEY - ERSTE BANK LIGA: SPUSU VIENNA CAPITALS - KAC

Ty Loney spielte gegen Graz überragend.

© APA/GEORG HOCHMUTH / GEORG HOCHMUTH

Sport Wintersport
01/31/2020

Eishockey: Loney führte die Capitals gegen Graz zum 5:2-Sieg

Die Wiener feierten gegen die Grazer den ersten Sieg in der Zwischenrunde der EBEL.

von Peter Karlik

Ty Loney war beim 5:2 der Vienna Capitals gegen Graz wieder einmal der Mann des Abends. Zum Auftakt der Platzierungsrunde kam der Amerikaner zu zwei Toren und einem Assist. Es war bereits das 14. Spiel in Folge, in dem Loney scorte. In dieser Serie kam er auf 11 Tore und 14 Assists.

Gegen seinen Ex-Klub Graz scheint er besonders motiviert zu sein, da ihm bei den Steirern früh mitgeteilt worden war, dass sie nicht mehr auf ihn setzen. Und so wurde Loney zum Glücksfall für die Capitals. Sein Einsatz und seine Technik sind herausragend. Das zeigte sich gegen Graz bei den Toren zum 3:1 und 4:1. Vor dem ersten Treffer spielte er im Powerplay mit Verteidiger Marc-Andre Dorion einen sehenswerten Doppelpass, beim zweiten stoppte er sich einen halbhohen Pass, drehte sich um und schloss nach einem Haken ab.

Damit war das Spiel entschieden, der Rest nur noch Schaulaufen. Die Capitals bleiben in der Platzierungsrunde erster Verfolger von Salzburg (2:1 gegen Bozen).

„Er hat diese spezielle Hand-Augen-Koordination, er ist groß und geht gerne in die Zone vor das Tor, wo es wehtut“, lobte sein Coach Dave Cameron. Loney sagte lächelnd: „Ja, das ist der beste Platz auf dem Eis. Da muss man sich nicht so viel bewegen.“

KAC ohne Haugen

Beim am Freitag spielfreien KAC erholt sich Meister-Tormann Lars Haugen nicht rechtzeitig von seiner Gehirnerschütterung, er wurde aus dem Kader genommen. Die Klagenfurter werden vor dem Transferschluss am 17. Februar noch einen Tormann verpflichten.

Am Sonntag kommt es in Klagenfurt zur Finalneuauflage zwischen dem KAC und den Capitals. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.