© DIENER / Philipp Schalber/DIENER / Philipp Schalber

Sport Wintersport
01/31/2021

Eishockey: Auch Salzburg schafft es ins Viertelfinale

Die Red Bulls feierten am Sonntag einen 4:2-Sieg gegen die Vienna Capitals. Dornbirn verlor beim KAC.

Die Teilnehmer der Zwischenrunde in der heimischen Eishockey-Liga stehen fest. Red Bull Salzburg sicherte sich am Sonntag mit einem 4:2-Sieg im Schlagerspiel bei den Vienna Capitals das letzte Ticket für die Pick Round und hat den Play-off-Einzug wie die Capitals, HCB Südtirol, der KAC und Fehervar vorzeitig fixiert. Ausschlaggebend dafür war die 3:4-Niederlage von Verfolger Dornbirn beim KAC.

Die Vorarlberger müssen damit mit der Qualifikationsrunde vorliebnehmen, in der ab 12. Februar auch Graz, Bratislava, Innsbruck, Villach und Linz um die restlichen drei Play-off-Plätze spielen. Tabellenführer Bozen patzte beim 2:3 in Graz, der VSV unterlag in Fehervar mit 2:5.

Die Capitals mussten nach Toren von Austin Ortega (19.) und Filip Varejcka (26. ) und nur drei Import-Spieler im Aufgebot wieder einmal einem Rückstand hinterherlaufen, kamen aber durch Jerome Leduc (39.) und Marco Richter (42.) zurück. Doch Ortega brachte die „Bullen“ mit seinem zweiten Treffer final auf Siegkurs, David McIntyre (60.) traf ins leere Tor.

In Graz brachte Anthony Cameranesi die Gastgeber per Doppelpack (16./42./PP) in Front. Erst nach Joel Brodas 3:0 (49.) kamen die Südtiroler im Finish heran. Die Niederlage eröffnet dem KAC am Dienstag die Chance, Bozen im direkten Duell von der Tabellenspitze zu stoßen.

Gegen Dornbirn stand David Madlener statt Einsergoalie Sebastian Dahm und im siebenten Saisoneinsatz erstmals bei einem Sieg seiner Mannschaft im Tor. Der ÖEHV-Teamgoalie wehrte 91,2 Prozent der Schüsse ab. Die Klagenfurter lagen nach einem frühen Tor von Verteidiger Paul Postma (2./), der später noch zwei Vorlagen gab, nie in Rückstand. Spiegelverkehrt war die Welt wieder einmal für den Rivalen VSV, der erst nach dem 0:4 erstmals anschrieb.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.