© KEYSTONE/JEAN-CHRISTOPHE BOTT

Ski Alpin
04/11/2019

Andy Evers wird neuer Coach der deutschen Abfahrer

Der ehemalige Trainer von Hermann Maier ist nicht der einzige Österreicher im deutschen Herren-Team.

von Christoph Geiler

Im deutschen Skiteam haben weiterhin die Österreicher das Sagen. Nachdem der ehemalige ÖSV-Coach Christian Schwaiger den Vorarlberger Mathias Berthold als Herren-Chef abgelöst hat, gibt es nun auch ein bekanntes Gesicht im Abfahrtsteam. Andy Evers ist ab sofort zuständig für die Speedherren rund um die beiden Kitzbühel-Sieger Thomas Dreßen und Josef Ferstl.

Der 51-jährige Flachauer hatte in den letzten beiden Jahren das Schweizer Abfahrtsteam betreut, bekannt wurde er allerdings als langjähriger Erfolgscoach von Hermann Maier. "Ich freue mich sehr auf die neue Herausforderung beim Deutschen Skiverband und die Zusammenarbeit mit den Athleten", sagte Andreas Evers. "In den vergangenen Jahren haben sich die DSV-Abfahrer sehr positiv entwickelt. Ich möchte nun mit meiner Erfahrung und meinem Know-how die bisher geleistete Arbeit erfolgreich weiterführen."

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.

Jederzeit und überall top-informiert

Uneingeschränkten Zugang zu allen digitalen Inhalten von KURIER sichern: Plus Inhalte, ePaper, Online-Magazine und mehr. Jetzt KURIER Digital-Abo testen.